Green Cell: kleiner Umrichter liefert ein oder drei Kilowatt


5. August 2021

Der Inselwechselrichter von Green Cell ist für kleine Gebäude wie Sommerhäuser geeignet. Das Gerät nutzt die aus den Modulen gewonnene Leistung und wandelt sie in 230-Volt-Spannung. Der Wechselrichter wurde speziell für Anlagen mit eigenem Energiespeicher entwickelt. Er kann aber auch für eine netzunabhängige Stromquelle oder als Notstromversorgung bei Stromausfällen verwendet werden.

Der Umrichter arbeitet auch am Stromnetz. Falls die Paneele zu wenig Energie produzieren, bezieht der Wechselrichter Strom aus dem Netz, um Geräte zu speisen oder die Batterien aufzuladen. Green Cell bietet den Wechselrichter in zwei Varianten: mit einer Leistung von 1.000 oder 3.000 Watt. Jede Variante kann kurzzeitig eine doppelt so hohe Leistungsaufnahme puffern.

Quelle: www.photovoltaik.eu/wechselrichter/green-cell-kleiner-umrichter-liefert-ein-oder-drei-kilowatt